Industriebau

Unsere Auftraggeber sind sowohl private und öffentliche Unternehmen, die das Bauwerk für ihre Verwaltung, Produktion, Logistik oder Lagerung benötigen.
Wir planen für Sie von Innen nach Außen, dabei stehen Ihre nutzerspezifischen Anforderungen im Mittelpunkt.
Unser Hauptaugenmerk im Industriebau liegt auf einer wirtschaftlichen Bauweise bei der die Nachhaltigkeit des Gebäudes (Ökologie/ Ökonomie/ Soziokulturelle), die repräsentativen Zwecke (Corporate Design), sowie die örtlichen Rahmenbedingungen Grundlagen unserer Planung sind.
Bereits in der Entstehungsphase des Projektes stehen unsere erfahrene Mitarbeiter bei Standort- und Bedarfsanalysen oder für erste Machbarkeitsstudien zur Verfügung. Auf Wunsch übernehmen wir die Projektsteuerung für den Auftraggeber und sichern in seinem Sinne die Qualität, die Kosten und die Leistung der am Projektbeteiligten.

Referenz 1

Neubau eines Zentrallagers mit einer Gesamtfläche von ca. 43.000 m²  inkl. ca. 9000 m² Hochregallager mit einer Höhe von 42,00 m und ca. 8.000 m² Kleinteillager mit einer Höhe von 32,00 m

Referenz 2

Neubau eines Zentrallagers mit einer Gesamtfläche von ca. 19.400 m²  inkl. ca. 6.300 m² Palettenlager mit einer Höhe von 18,00 m und einem 2- geschossigen Kommissionierbereich.

Referenz 3

Neubau eines manuellen Lagers mit einer Gesamtfläche von ca. 4.300 m²  und ca. 150 m²,Fördertechnikbrücke, sowie einem Staplergang als Anschluss zum Bestand.